Zuhause ausspannen

Jan 10, 2022NFT Life

Zuhause ausspannen neu gelernt. Covid sei Dank.

Das Gute liegt so nah.

Covid ist ein Scheiss. Auch wenn ich seit zig Jahren Homeoffice mache, ist Freiheit weggehen zu können, wann und wohin auch immer durch die Massnahmen während der Pandemie stark eingeschränkt.

Zwar hüpfen wir in unserem Alter nicht an den Wochenenden von einem Club zum anderen, doch die eine oder andere Reise musste gestrichen werden.

So entdeckt man die eignen vier Wände wieder und merkt, dass Zuhause ausspannen auch charmant sein kann. Man lebt wieder bewusster die Miete aus und freut sich über einen Dach über dem Kopf. Elementar und doch nicht für jeden Menschen so selbstverständlich.

Zuhause ausspannen spart Geld und „erdet“.

Fallen Reisen weg, bleibt mehr in der Tasche übrig. Und ist der eigene Aktionsradius eingeschränkt, können alle Dinge, die immer wieder aufgeschoben wurden endlich in Angriff genommen werden. So wird endlich der Keller geräumt, die Terrasse geputzt oder die Möbel neu aufgestellt oder grad erneuert. Es gibt genug zutun. Jetzt ist auch die Zeit dafür da.

NFT Life 2022 - Sheet #10 aus 367 - Zuhause ausspannen

NFT Life 2022

Im Jahr 2022 dokumentiere ich meinen Alltag mit einem Bild – oder auch drei oder vier Bildern, erstelle daraus ein Comic-Blatt und biete es zum Kauf als NFT bei OpenSea an. Ein Jahr auf der Blockchain. Eine Dokumentation. Spannend, gewöhnlich, überraschend, erfrischend oder einfach das wahre Leben, wie es gerade kommt.

2

RAPHAEL DUDLER – NFT KUNST

Entdecken Sie meine Arbeit auf OpenSea