Ukraine Edition – St. Gallen Symposium x Square

Mrz 18, 2022NFT Life

Ukraine Edition – Vernissage durch St. Gallen Symposium x Square veranstaltet.

NFT-Kollektion nach 90 Minuten ausverkauft.

Ist kein Witz. Ist kein Marketing-Gag. Wir waren nach 90 Minuten ausverkauft! Aber schön der Reihe nach.
Joanne und Dylan, als Organisatoren der Vernissage, wie auch des gesamten Projektes St. Gallen Symposium x Square – Ukraine Edition, haben bemerkenswerte Arbeit geleistet.

Am Donnerstag, 17. März fand im zweiten Stockwerk im Square in St. Gallen unsere kleine Vernissage mit den NFTs statt.

Studierende der HSG erstellten am Montag in einem Workshop gemeinsam mit mir ihre (ersten) NFTs. Das Thema war „Deine Gefühle – Invasion in der Ukraine“. Unter dem Titel St. Gallen Symposium x Square – Ukraine Edition stellte ich danach die nachbearbeiteten Werke als NFT bei OpenSea in Auktion ein.

Wallet? NFT? Was ist das alles?

Die volldigitalisierte Welt mit all den Verträgen und Abmachungen via Blockchains, mit den Zahlungen via Bitcoin, Ethereum usw. ist noch nicht bei allen angekommen. Ich gebe zu, dass ich auch Neuling auf diesem Gebiet bin.

Jedoch genau mit solchen Aktionen bringt man die neue Technologie zu den Menschen, indem man Dinge fassbar und erlebbar macht.
Die Vorstellung und das kurze Referat vom letzten Montag im Square zu NFT-Kunst und Blockchain machen deshalb doppelt und dreifach Sinn. Solche Vorarbeit lohnt sich absolut.

Vernissage. Austausch & Kontakte.

Wie üblich sind Vernissagen dazu da, um den Künstler und seine Werke vorzustellen, Menschen kennenzulernen, sich auszutauschen und manchmal auch kontroverse Gespräche zu und über die Kunst zu führen. Viele Meinungen, viele Ideen. Die Kunst entsteht im Auge des Betrachters. Bei mir entsteht sie im Kopf. Konzepte, stark an der moralischen Norm angelehnt.
So war es ein durchaus erfrischendes Gespräch mit Prof. Dr. Yvette Sánches, der Präsidentin von Montagsforum, die begeistert über den kürzlichen Auftritt im Square des Kunstfälschers Wolfgang Beltracchi berichtete. Jener hatte mit seiner Performance mit dem Titel „Wahrheit in der Fälschung“ (man könnte es auch mit „in jedem Dieb steckt ein Mensch“ betiteln, who cares?) bei manchen Teilnehmer offenbar einen starken und bleibenden Eindruck hinterlassen. Krass. Aber das ist nicht das Thema dieses Beitrags.

Aufgekauft und gespendet.

Der Besuch von Wolfgang Schürer an der Vernissage war eine Offenbarung. Um es auf den Punkt zu bringen: der Gründer von St. Gallen Symposium informierte sich bei uns über den Sinn und Zweck, die Idee und Ausführung unserer NFT-Kollektion, zeigte sich davon angetan und interessiert, kaufte alle NFT-Werke und spendete sie sogleich wieder in Auktion. Toll! Vielen lieben Dank!
Eines der NFTs muss in St. Gallen verbleiben und einen digitalen Abzug mit meinem Konterfei drauf erhält Herr Schürer – so seine Bedingung, der wir sehr gern entsprechen.

Alles in allem hatten wir nach knapp 90 Minuten die gesamte NFT-Kollektion erfolgreich in Ethereum bzw. in Schweizer Franken umwandeln können und somit das gesteckte Ziel erreicht: alle Einnahmen aus den Verkäufen der NFTs werden 1:1 an eine Hilfsorganisation in der Ukraine weiter geleitet. Die Wahl des Empfängers, sowie die Überweisung der Einnahmen werden durch Joanne von St. Gallen Symposium beaufsichtigt und erledigt.

Genau so macht Unterstützung Bedürftiger und Spendenaktion Sinn & Freude. Durch selbstlose Eigenleistung aller Teilenehmer am Projekt St. Gallen Symposium x Square – Ukraine Edition, entsteht Gutes.
Danke sehr, dass ich meinen Beitrag dazu hab leisten dürfen.

NFT Life 2022 - Sheet #76 aus 367 - Ukraine Edition - St. Gallen Symposium x Square

NFT Life 2022

Im Jahr 2022 dokumentiere ich meinen Alltag mit einem Bild – oder auch drei oder vier Bildern, erstelle daraus ein Comic-Blatt und biete es zum Kauf als NFT bei OpenSea an. Ein Jahr auf der Blockchain. Eine Dokumentation. Spannend, gewöhnlich, überraschend, erfrischend oder einfach das wahre Leben, wie es gerade kommt.

St. Gallen Symposium x Square #23, NFT @OpenSea
St. Gallen Symposium x Square #09, Ukraine Edition, NFT @OpenSea
2