180artlines

180 Gründe.

Unikate, restlos ausverkauft bis auf 2

AUKTION ENDET IN

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

180artlines - Raphael Dudler

2006 entstand die Idee zu 180artlines.
Jeder weisse Strich steht symbolisch für einen bestimmten Grund, Dinge anders zu machen, zu leben oder wahrzunehmen, als bis dato. 180 Striche ergeben dann die 180 Grad Wendung im Leben. Die unbezahlbare Freiheit sich entscheiden zu können – jetzt.

Der weisse Strich auf schwarzem Hintergrund und jeweils zu fünf Einheiten gebündelt, mag durchaus an verlebte Tage erinnern, gefangen in sich selbst. Der Ausbruch folgt spätestens nach 180 Strichen oder bereits nach dem ersten Strich in Gold gehalten – dem ersten Grund.

Bis Ende 2007 fanden 178 Werke aus der gesamten Serie Interessenten und Kunstsammler, die die Idee und das Konzept mochten. Das erste und das letzte Werk behielt ich für mich. Beide Werke kommen nun in die Versteigerung.
2021 werden als NFT zwei Folgewerke – ein Bild und ein Video aus 180artlines in Auktion angeboten. Jedes der neuen Werke beinhaltet nebst dem NFT auch die Originaldatei als tif oder mp4 und je ein Werk mit der Nummer 1/180 und 180/180.

Steigern Sie mit und sichern Sie sich ein Stück der Konzeptkunst.

180artlines

Acryl auf Leinwand

Werke Nr. 1, 46, 111 und 180
40 cm x 40 cm
Unikate

180artlines360seconds

180artlines360seconds - alle 180artlines in 360 Sekunden, Video als NFT, Raphael Dudler
Alle 180 Werke aus 180artlines werden in 2 Sekunden Takt abgespielt.
1’460 x 1’460 px, MP4, 202 MB, 360 Sekunden lang
Der Höchstbietende erhält nebst NFT zusätzlich die MP4-Datei & physisch das Werk 180/180

180artlinesAllin

180artlinesAllin - alle 180artlines als ein Werk, 2021, Raphael Dudler. Unikat & nur als NFT erhältlich

Alle 180 Werke aus 180artlines vereint auf einen Blick.
27’629px x 15’343px, tif-Datei 2.29 GB, @150dpi
Der Höchstbietende erhält nebst NFT zusätzlich die tif-Datei & physisch das Werk 1/180

Moment von Raphael Dudler

Raphael Dudler

Ort

CH-Tuggen, SZ